Swap Family ist eure community, in der ihr sprach- und kulturaustausch auf flexible weise organisieren könnt!

Lernt neue sprachen, indem ihr mit anderen familien in austausch tretet.

Swap Family bietet euch die Flexibilität, damit ihr eigene, private Sprachaufenthalte für eure Kinder oder gleich die ganze Familie organisieren könnt, indem ihr euch direkt in Kontakt mit anderen teilnehmenden Familien setzt. 

Als Mitglied könnt ihr physischen Austausch organisieren (gegenseitigen Austausch durchführen oder euch dafür entscheiden, nur Gäste oder Gastgeber zu sein), aber auch Online-Austausch (Chat, Messaging), der in Zukunft zu physischem Austausch werden kann.

Erweitert eure Kontakte. Verpasst nicht die Gelegenheit, weiter zu reisen und unvergessliche Erlebnisse zu erfahren! Ihr lernt voneinander und habt Spaß daran, euch gegenseitig Kultur und Sprache zu vermitteln

Welche art von sprach- und kulturaustausch könnt ihr machen?

Es gibt dafür keine Grenze!

Die Kernwerte von Swap Family sind Anpassungsfähigkeit und Flexibilität.

Die Community besteht aus Menschen wie ihr, rastlose Menschen, die ihren Wunschtraum nicht aufhalten wollen, um zu lernen, als Menschen weiter zu wachsen und positive Erfahrungen zu erleben.

Es gibt nichts endgültig, ihr seid, die vorschlagt, was ihr tun möchtet:

Wöchentliche Online-Chats? Austausch von Korrespondenz? Traditionen teilen und austauschen? Trivial, Scrabble online? Mit anderen Mitgliedern sich zu treffen, um sie durch die Stadt zu führen? Einen Nachmittag mit anderen Mitgliedern zu verbringen, um eure Kultur und Traditionen auszutauschen? Gast bei einem anderen Mitglied sein? Andere Mitglieder zu Hause aufnehmen?

Was möchtet ihr tun?

Die Gelegenheit liegt in euren Händen. Macht einfach den Mitgliedern der Community euren Vorschlag und findet euren Partner.

Nummer 1

Registriert euch und erstellt ein Profil

Erstellt ein Profil mit euren persönlichen Angaben und werdet zu einem Teil der Gemeinschaft.





Nummer 2

Entdeckt eine passende Austauschfamilie

Durchstöbert das Netzwerk nach interessanten Familien und plant einen gemeinsamen Austausch nach individuellen Ansprüchen.


Nummer 3

Erlebt
und teilt
die Erfahrung

Kommt in den Genuss des Teilens und Zusammenlebens im Alltag anderer Familien.






Nummer 4

Gebt
Bewertungen
ab

Bewertet die Erfahrungen mit den Austauschfamilien im Anschluss online und organisiert weitere Begegnungen, so oft ihr wollt. Von den Bewertungen profitiert die gesamte Gemeinschaft!

Hier führt ihr selbst regie!

corchetes izquierda

Ihr alleine entscheidet, welche Familien ihr gerne kennenlernen möchtet, um untereinander Sprachaufenthalte in den verschiedensten Formen zu organisieren. Unabhängig von der Plattform trefft ihr, gemeinsam mit der anderen Familie, alle Abmachungen euren Wünschen und Bedürfnissen gemäß selbst.

corchetes derecha
ein Mädchen springt sehr hoch auf einem Feldweg
Popup-Promo kostenlos